jmb_image13
jmb_image12
jmb_image11
jmb_image03
jmb_image10
jmb_image09
jmb_image08
jmb_image07
jmb_image06
jmb_image06
jmb_image05
jmb_image05
jmb_image04
jmb_image01
jmb_image02

Imagebroschüre

Schönes entfalten

Das Besondere an dieser 32-seitigen Imagebroschüre, die wir für das Jüdische Museum Berlin entwickeln durften, ist ihr Umschlag. Ein Bogen Cromolux mit Fotomotiven aus dem Museum wurde auf der Rückseite silber bedruckt und so gefaltet, dass der Betrachter durch einen schmalen Spalt einen ersten spannenden Einblick in das Museum gewinnt. Und weitere folgen: Mit dem Umschlag entfaltet sich ein Kalender für die nächsten 2 Jahre, auf dem jüdische Feiertage und geplante Ausstellungen vermerkt sind. Die Gestaltung der Broschüre nimmt den Spalt des Umschlags auf und spielt gleichzeitig mit den Ecken und Kanten der Museumsarchitektur Daniel Libeskinds.

Mit Headlines, Sublines, Fließtexten und Randnotizen haben wir die komplexen Inhalte des spannenden und vielseitigen Hauses auf verschiedene Textebenen verteilt. Entstanden sind kurze Texte, die man gerne liest, schnell wahrnimmt – und die auch bei eiligem Durchblättern viel über das Museum erzählen.

Kunde: Stiftung Jüdisches Museum Berlin
Unsere Leistung: Text + Grafik
Zeitraum: 04/2009